Neuigkeiten

20.07.2017 10:46

Cairns Museum feiert große Wiedereröffnung

Das Museum wurde zwei Jahre renoviert und komplett rundumerneuert. Nun öffnet das Haus in frischem Glanz. Besucher erfahren Wissenswertes über die Entwicklung der Stadt und der gesamten Region

Weiterlesen …

17.07.2017 09:56

Im Westen viel Neues

In Westaustralien wächst das touristische Angebot stetig und mit ihm die Besucherzahlen

Weiterlesen …

Sydney-Blog

12.07.2017 08:31 von Barbara Barkhausen

Port Stephens - Wo die Delfine planschen

Heute schicke ich euch sonnige Feriengrüße aus dem “bitterkalten” 20 Grad Winter hier in Australien.

Weiterlesen …

Bildung Down Under

01.10.2015 10:48 von Torben Brinkema

Australische Unis planen für die Zukunft

Fit für die Zukunft: Im schottischen Glasgow trafen sich Mitte September rund 5.000 Hochschulvertreter aus 90 Ländern.

Weiterlesen …

11.08.2015 12:39 von Redaktion

Mehr Erfolg in der Forschung ist gewünscht

Die Regierung Australiens wünscht sich, dass die Forschung an ihren Universitäten einen größeren Erfolg einfährt.

Weiterlesen …

Corrimal - Geheimtipp unter den Älteren

Jeder Australier und Australienurlauber wird Ihnen auf Ihrer Reise andere Orte ans Herz legen, die Sie unbedingt einmal gesehen haben sollten. Und sie haben immer recht, denn Australien hat unglaublich viele wundervolle Reiseziele.

Eines davon ist Corrimal, ein kleiner Vorort der Stadt Wollongong, etwa 1 1/4 Auto-Stunden südlich von Sydney. Viele, vor allem die älteren Australier, verbringen hier ihren gesamten Sommerurlaub. Kein Wunder, denn Corrimal hat viele weite Strände für entspannte Spaziergänge, mehrere große Nationalparks und fantastische Sehenswürdigkeiten ganz in der Nähe: Neben einem unwirklichen Hindu-Tempel (in Helensburgh) oder einer atemberaubenden Blowhole (in Kiama) liegt Corrimal unweit des Lawrence Hargrave Drive, einer fantastischen Route entlang des Pazifischen Ozeans.

Und eines der Highlights dieses scenic drive ist die Sea Cliff Bridge, nur knapp 20 Minuten von Corrimal entfernt. Die Brücke führt direkt an hohen Felsklippen knapp 50 Meter über dem Meer entlang. Sie ist eine von nur sieben Brücken dieser Art weltweit (!) und nicht nur für den Autoverkehr zugänglich. Auf der Brücke gibt es nämlich auch einen Fahrrad- und Fußgängerweg, den jeder, der dort vorbei kommt, nutzen sollte. Denn wann kann man schon einmal direkt über dem Meer spazieren gehen?