Neuigkeiten

20.07.2017 10:46

Cairns Museum feiert große Wiedereröffnung

Das Museum wurde zwei Jahre renoviert und komplett rundumerneuert. Nun öffnet das Haus in frischem Glanz. Besucher erfahren Wissenswertes über die Entwicklung der Stadt und der gesamten Region

Weiterlesen …

17.07.2017 09:56

Im Westen viel Neues

In Westaustralien wächst das touristische Angebot stetig und mit ihm die Besucherzahlen

Weiterlesen …

Sydney-Blog

12.07.2017 08:31 von Barbara Barkhausen

Port Stephens - Wo die Delfine planschen

Heute schicke ich euch sonnige Feriengrüße aus dem “bitterkalten” 20 Grad Winter hier in Australien.

Weiterlesen …

Bildung Down Under

01.10.2015 10:48 von Torben Brinkema

Australische Unis planen für die Zukunft

Fit für die Zukunft: Im schottischen Glasgow trafen sich Mitte September rund 5.000 Hochschulvertreter aus 90 Ländern.

Weiterlesen …

11.08.2015 12:39 von Redaktion

Mehr Erfolg in der Forschung ist gewünscht

Die Regierung Australiens wünscht sich, dass die Forschung an ihren Universitäten einen größeren Erfolg einfährt.

Weiterlesen …

Damper

Ein Damper ist ein Brot aus Salz, Wasser und Mehl. In den guten alten Zeiten haben die ersten Siedler diese Zutaten verknetet (wenn sie noch ein paar Gewürze finden konnten, fügten sie auch diese hinzu), den Teig in einem gusseisernen Topf aufbewahrt, morgens nach dem Aufstehen in die noch heißen Kohlen des Lagerfeuers gestellt und gebacken. Schnell war der Damper fertig und der Hunger war vorerst gedämpft (damp).

 

Zutaten:

 

-500 g Weizenmehl

-Backpulver

-Prise Salz

-ca. 200 ml Wasser

 

Zubereitung:

 

-Zutaten verrühren

-Arbeitsfläche einmehlen

-Mit den Händen den Teig zu einer Kugel kneten

-Backblech mit Backpapier auslegen

-Teig aufs Backblech legen, oben einritzen

 

Backen

 

30 Minuten, im vorgeheizten Backofen, 200 Grad

 

Tipp: Rosmarin, Parmesan, Butter, Olivenöl oder Honig zum Teig geben, um ihn geschmacklich aufzupeppen. Der Fantasie des Bäckers sind keine Grenzen gesetzt, einfach ausprobieren.

 

Text: Dorothée Lefering