Neuigkeiten

20.12.2017 14:31

Touristin wird beim Filmen von Krokodil angegriffen

Beobachten Sie auch gerne Tiere? Dass man dabei nicht alles um sich herum vergessen darf, mussten jetzt zwei Frauen am eigenen Leib erfahren.

Weiterlesen …

11.12.2017 11:53

Aboriginal Art in München

Malend und singend die Welt erklären

Weiterlesen …

Sydney-Blog

11.12.2017 11:15 von Barbara Barkhausen

Mit dem Kinderwagen durchs Outback

Das heiße Outback Australiens kann lebensgefährlich sein. Doch eine Familie aus Sydney durchquerte es nun zu Fuß mit der einjährigen Tochter im Kinderwagen. Familienabenteuer oder einfach nur unverantwortlich?

Weiterlesen …

06.11.2017 09:41 von Barbara Barkhausen

Australiens Heiligtum - der Uluru - wird gesperrt

Australien verbietet den Aufstieg zum Uluru: Jahrzehntelang hatte man darüber debattiert, dutzende Menschen haben beim Klettern ihr Leben verloren. Ab 2019 soll das Heiligtum der Aborigines nun nicht mehr gestört werden. Ein Gremium begründete das Verbot damit, dass der Uluru „kein Spielplatz oder Freizeitpark wie Disneyland“ sei.

Weiterlesen …

Bildung Down Under

01.10.2015 10:48 von Torben Brinkema

Australische Unis planen für die Zukunft

Fit für die Zukunft: Im schottischen Glasgow trafen sich Mitte September rund 5.000 Hochschulvertreter aus 90 Ländern.

Weiterlesen …

11.08.2015 12:39 von Redaktion

Mehr Erfolg in der Forschung ist gewünscht

Die Regierung Australiens wünscht sich, dass die Forschung an ihren Universitäten einen größeren Erfolg einfährt.

Weiterlesen …

Neue Einwanderungsbestimmungen

 

Für alle, die vom Auswandern nach Australien träumen und dies über die so genannte Skilled Migration planen, gibt es spannende News: Seit dem 1. Juli 2011 gelten neue Anforderungen für das Skilled Migration Visum, mit dem man dauerhaft in Australien leben kann und das unbeschränkte Arbeitserlaubnis beinhaltet.

 

Die so genannte SOL-Liste mit allen in Australien benötigten Berufen wurde komplett überarbeitet und leider viele Berufe gestrichen. Wer Auswanderpläne hegt, sollte sich umgehend mit dem geänderten Punktesystem vertraut machen. Für manche können die neuen Bestimmungen durchaus von Vorteil zu sein, für andere kann der Traum vom Leben in Down Under jedoch auch leider gleich zerplatzen.

 

Ein wesentliches Merkmal der neuen Gesetzgebung ist das hohe Englisch-Niveau, das die Antragssteller mitbringen müssen, um einen Großteil der erforderlichen Punkte zu sammeln. Beim für die Immigration nötigen IELTS-Test (International English Language Testing System) werden in vier Kategorien („Listening“, „Reading“, „Writing“ und „Speaking“) die persönlichen Englischkenntnisse getestet.

 

Informationen zu allen Visa-Möglichkeiten und nötigen Anforderungen gibt es auf der Australian Government Website: http://www.immi.gov.au

 

Details zum IELTS-Test und wo man ihn weltweit ablegen kann gibt es hier: http://www.ielts.org/default.aspx