Neuigkeiten

10.11.2017 06:02

Remembrance Day in Australien

Der 11. November ist in Australien ein besonderer Tag. Anders als in Deutschland, wo an diesem Tag um 11:11 Uhr die fünfte Jahreszeit beginnt, steht Down Under um 11 Uhr für zwei Minuten still.

Weiterlesen …

27.08.2017 08:02

Veranstaltungstipp: Standpunkte! Neue Werke von Tjala Arts

Das Kunstzentrum Tjala Arts wurde zwar erst Anfang dieses Jahrtausends in den Western APY Lands in Südaustralien gegründet, zählt aber mittlerweile zu einem der erfolgreichsten des ganzen Kontinent

Weiterlesen …

Sydney-Blog

06.11.2017 09:41 von Barbara Barkhausen

Australiens Heiligtum - der Uluru - wird gesperrt

Australien verbietet den Aufstieg zum Uluru: Jahrzehntelang hatte man darüber debattiert, dutzende Menschen haben beim Klettern ihr Leben verloren. Ab 2019 soll das Heiligtum der Aborigines nun nicht mehr gestört werden. Ein Gremium begründete das Verbot damit, dass der Uluru „kein Spielplatz oder Freizeitpark wie Disneyland“ sei.

Weiterlesen …

23.10.2017 11:04 von Barbara Barkhausen

Mit 103 Jahren täglich zur Arbeit

David Goodall ist Australiens ältester Wissenschaftler. Der Botaniker arbeitet nach wie vor an einer australischen Universität, und das obwohl er seit Jahrzehnten nicht mehr bezahlt wird. Allerdings gönnt sich der 103-Jährige ein Drei-Tage-Wochenende. Als die Universität ihn vor einem Jahr in den Ruhestand zwingen wollte, kämpfte er um seinen Job – und gewann.

Weiterlesen …

Bildung Down Under

01.10.2015 10:48 von Torben Brinkema

Australische Unis planen für die Zukunft

Fit für die Zukunft: Im schottischen Glasgow trafen sich Mitte September rund 5.000 Hochschulvertreter aus 90 Ländern.

Weiterlesen …

11.08.2015 12:39 von Redaktion

Mehr Erfolg in der Forschung ist gewünscht

Die Regierung Australiens wünscht sich, dass die Forschung an ihren Universitäten einen größeren Erfolg einfährt.

Weiterlesen …

Great Walks of Australia

Twelve Apostels Schon einmal daran gedacht, Australien zu Fuß zu erkunden? Die Great Walks of Australia sind dafür genau das Richtige!

 

Diese Touren führen Sie zu den atemberaubenden Höhepunkten der australischen Natur und versprechen ein einzigartiges Erlebnis. Angeboten werden insgesamt acht verschiedene Walks, die Sie unter anderem in die Wildnis Tasmaniens, zu der rauen Küste Victorias sowie ins südaustralische Outback bringen.

 

Es handelt sich jeweils um eine mehrtägige, geführte Tour, die von mindestens einem professionellen Guide begleitet wird. Dabei legt man meist eine Strecke von etwa zwölf bis fünfzehn Kilometern am Tag zurück, wobei auch genug Zeit bleibt, um die außerordentliche Natur zu bewundern oder sich einfach ein bisschen auszuruhen. Die Gruppe besteht in der Regel aus acht bis sechzehn Leuten und sowohl für ein ordentliches Essen nach dem langen Marsch als auch für ein Bett ist gesorgt, um optimal in den nächsten Tag starten zu können.

 

Erfahren Sie hier mehr über die einzelnen Tracks:

1. Larapinta Trail in Northern Territory

2. Arkaba Walk in South Australia

3. Maria Island Walk in Tasmanien

4. Bay of Fires Lodge Walk in Tasmanien

5. Cradle Mountain Huts Walk in Tasmanien

6. Freycinet Experience Walk in Tasmanien

7. Scenic Rim Walk in Queensland

8. Great Ocean Walk in Victoria