Neuigkeiten

10.11.2017 06:02

Remembrance Day in Australien

Der 11. November ist in Australien ein besonderer Tag. Anders als in Deutschland, wo an diesem Tag um 11:11 Uhr die fünfte Jahreszeit beginnt, steht Down Under um 11 Uhr für zwei Minuten still.

Weiterlesen …

27.08.2017 08:02

Veranstaltungstipp: Standpunkte! Neue Werke von Tjala Arts

Das Kunstzentrum Tjala Arts wurde zwar erst Anfang dieses Jahrtausends in den Western APY Lands in Südaustralien gegründet, zählt aber mittlerweile zu einem der erfolgreichsten des ganzen Kontinent

Weiterlesen …

Sydney-Blog

06.11.2017 09:41 von Barbara Barkhausen

Australiens Heiligtum - der Uluru - wird gesperrt

Australien verbietet den Aufstieg zum Uluru: Jahrzehntelang hatte man darüber debattiert, dutzende Menschen haben beim Klettern ihr Leben verloren. Ab 2019 soll das Heiligtum der Aborigines nun nicht mehr gestört werden. Ein Gremium begründete das Verbot damit, dass der Uluru „kein Spielplatz oder Freizeitpark wie Disneyland“ sei.

Weiterlesen …

23.10.2017 11:04 von Barbara Barkhausen

Mit 103 Jahren täglich zur Arbeit

David Goodall ist Australiens ältester Wissenschaftler. Der Botaniker arbeitet nach wie vor an einer australischen Universität, und das obwohl er seit Jahrzehnten nicht mehr bezahlt wird. Allerdings gönnt sich der 103-Jährige ein Drei-Tage-Wochenende. Als die Universität ihn vor einem Jahr in den Ruhestand zwingen wollte, kämpfte er um seinen Job – und gewann.

Weiterlesen …

Bildung Down Under

01.10.2015 10:48 von Torben Brinkema

Australische Unis planen für die Zukunft

Fit für die Zukunft: Im schottischen Glasgow trafen sich Mitte September rund 5.000 Hochschulvertreter aus 90 Ländern.

Weiterlesen …

11.08.2015 12:39 von Redaktion

Mehr Erfolg in der Forschung ist gewünscht

Die Regierung Australiens wünscht sich, dass die Forschung an ihren Universitäten einen größeren Erfolg einfährt.

Weiterlesen …

Perth

Die Hauptstadt von Western Australia mit etwa 1,7 Mio. Einwohnern liegt abgelegen im äußersten Westen des Kontinents am Swan River nahe dessen Mündung in den Indischen Ozean. Die nächstgelegene Stadt mit über 500.000 Einwohnern ist das über 2100 Kilometer entfernte Adelaide.

 

Seine ausgedehnten Strände, wie etwa Cottesloe Beach im Vorort Cottesloe, machen Perth zu einer Metropole des Segel- und Wassersports. Beliebt bei Tauchern, aber auch bei Wanderern ist auch die vor der Küste gelegene Insel Rottnest Island: Da sie frei von den in Australien eingeführten Füchsen und Ratten blieb, sind hier viele andernorts seltene oder ausgestorbene Tierarten zu finden.

 

Perth selbst bietet aber nicht nur Strand und Meer: Unmittelbar am westlichen Ende Innenstadt mit ihren Hochhäusern befindet sich der Kings Park als Mischung aus Rasenflächen, Botanischem Garten und ursprünglichem Buschland – einer der größten innerstädtischen Parks der Welt und die älteste Parkanlage überhaupt, die in Australien für die Öffentlichkeit eingerichtet wurde.

 

Im zentral gelegenen Perth Cultural Centre befinden sich u.a. ein Hauptsitz des Western Australian Museum mit Ausstellungen zur australischen Geschichte und Naturgeschichte, die Art Gallery of Western Australia mit wechselnden Ausstellungen unterschiedlicher Stilrichtungen und Epochen, sowie das Perth Institute of Contemporary Arts, wo Ausstellungen zeitgenössischer Kunst und Theateraufführungen abgehalten werden.

 

Im 19 Kilometer südwestlich der Innenstadt von Perth gelegenen Fremantle befinden sich die Maritime-Abteilung des Western Australian Museum sowie die Shipwreck Galleries, wo maritime Objekte, Schiffe und Schiffswracks aus verschiedenen Epochen besichtigt werden können.

 

Klima: im Sommer heiß und trocken, im Winter mild, mit stärkeren Regenfällen von Mai bis September; Durchschnittstemperatur tagsüber in den wärmsten Monaten Dezember – März etwa 30° C, in den kältesten Monaten Juni bis September etwa 19° C